Entdecken Sie mit uns eine noch weitestgehend unbekannte Urlaubsregion – Zypern. Fern ab von überfüllten Mittelmeerstränden bietet Nordzypern Ruhe, Naturschönheiten und zahlreiche historische Stätten. Versäumen Sie es nicht, die zahlreichen archäologischen Spuren und historischen Sehenswürdigkeiten der Insel zu entdecken, die von einer 9000-jährigen Geschichte zeugen.

Reiseverlauf:

  1. Tag: Flug ab dem gebuchten Flughafen nach Ercan*. Empfang durch die deutschsprachige Reiseleitung der örtlichen Agentur und Transfer zu Ihrem Hotel in der Region Kyrenia.
  2. Tag: Genießen Sie die fakultative Fahrt entlang der Küste nach Güzelyurt. Aufgrund des besonders milden Klimas zählt Güzelyurt zu den fruchtbarsten Landstrichen Zyperns. Hier gedeihen außer köstlichen Orangen, Grapefruits und Mandarinen auch Melonen und Bananen. Sie besichtigen das sehenswerte Archäologische Museum bevor es weiter geht zum beeindruckenden Staudamm von Gecitköy. Übernachtung im selben Hotel in der Region Kyrenia.
  3. Tag: Heute haben Sie die Gelegenheit, die romantische Seite Nordzyperns kennenzulernen. Sie genießen den Panoramablick von der Bergfestung St. Hilarion und besichtigen das Dorf Bellapais – ein Meisterwerk gotischer Kunst. Hier schrieb der Schriftsteller Lawrence Durrell sein berühmtes Buch „Bittere Limonen“. Im Anschluss Besichtigung der Hafenfestung von Kyrenia. Übernachtung im selben Hotel in der Region Kyrenia.
  4. Tag: Der heute mögliche Ausflug führt Sie zum Kloster St. Barnabas mit seinem „Raum der Ikonen“. Im Anschluss Besichtigung der hellenistisch, römischen Ruinenstadt von Salamis und der berühmten Altstadt von Famagusta mit der im 12. Jahrhundert erbauten St. – Nikolaus-Kathedrale. Übernachtung im selben Hotel in der Region Famagusta.
  5. Tag: Entdecken Sie bei diesem fakultativen Ausflug das „wahre“ Nordzypern mit seiner unberührten Natur. Sehen Sie Zypressen, wilde Sträucher, Oliven- und Johannisbrotbäume. Auch die wilden Esel werden Sie willkommen heißen in dieser unberührten Landschaft Nordzyperns. Erleben Sie die Ursprünglichkeit und kilometerlange, einsame Sandstrände. Die schönsten Highlights dieses Ausflugs: die alte Öl-Fabrik, das Kloster Apostolos Andreas und den schönsten Strand der Insel – Golden Beach. Übernachtung im selben Hotel.
  6. Tag: Das heute mögliche Highlight sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Erkunden Sie heute die geteilte Hauptstadt Nicosia. In Nicosia gibt es an jeder Ecke ein anderes Beispiel der verschiedenen Kulturen und Völker, die sich über die Jahrhunderte auf Zypern niedergelassen haben. Das Girne Tor – die einmalige „Green Line“, welche die Stadt in Nord- und Südteil aufteilt, die alten venezianischen Stadtmauern, die Selimye Moschee, das alte Karwansaray und natürlich bietet die Stadt auch Zeit für eine kleine Shoppingtour für die Daheimgebliebenen. Übernachtung in der Region Nicosia oder Kyrenia.
  7. Tag: Genießen Sie die Annehmlichkeiten des Wellness-Bereiches Ihres 5 Sterne Hotels. Übernachtung im selben Hotel in der Region Nicosia/Kyrenia.
  8. Tag: Abholung im Hotel, Transfer zum Flughafen und Rückflug

Leistungspaket: 

  • Flug mit renommierter Fluggesellschaft nach Ercan und zurück
  • 20 kg Freigepäck pro Person plus Handgepäck 6 kg
  • alle Transfers zwischen Flughafen – Hotel – Flughafen inklusive
  • klimatisierter, moderner Reisebus vor Ort
  • Infococktail im Hotel
  • Begleitung durch deutschsprachigen Reiseleiter während des gesamten Aufenthalts
  • 3 x Übernachtung im 4-Sterne Hotel in der Region Kyrenia
  • 2 x Übernachtung im 4-Sterne Hotel in der Region Famagusta
  • 2 x Übernachtung im 4-Sterne Hotel in der Region Nicosia/Kyrenia
  • 7 x Frühstücksbuffet

+ interessantes Ausflugspaket vor Ort buchbar wie z.B. Panoramafahrt Südzypern, Besichtigung Güzelyurt, Stadtrundgang Kyrenia & Bellapais, Besichtigung Famagusta, u.v.m.

+ Halbpension zubuchbar

* Änderungen im Programmablauf vorbehalten. Das Leistungspaket wird dadurch nicht gemindert. Die Flughafen-Sicherheitsgebühren in Höhe von 49,- € pro Person sind vor Ort in Zypern zu entrichten.