Costa Fascinosa  vom 03.11. bis 14.11.2022 

Savona – Marseille – Málaga – Cádiz – Lissabon – Gibraltar – Valencia – Barcelona – Savona

Das imposante Kreuzfahrtschiff ist der perfekte Ort für einen entspannten Urlaub und eine Hommage an die Schauspielkunst und das große Kino: Die Costa Fascinosa ist von bedeutenden Persönlichkeiten, Geschichten und Werken inspiriert: Aida, Tosca, Schiwago. Hier können Sie Spaß in all seinen Formen genießen – von Abendvorstellungen bis zur Entspannung im Spa oder am Pool. Erleben Sie einen Hauch von Luxus auf dieser wunderschönen Reise auf dem Mittelmeer und Atlantik.

Reiseverlauf

1. Tag:

03.11.2022  – Abreise ab Deutschland in einem modernen Fernreisebus Richtung Norditalien. Angekommen beziehen Sie Ihr Hotel zur Zwischenübernachtung und genießen am Abend ein typisch italienisches Abendessen.

2. Tag:

04.11.2022 – Nach dem Frühstück begeben Sie sich auf die Weiterfahrt nach Savona zur Einschiffung auf die Costa Fascinosa. Ihr Traumschiff sticht um 18 Uhr in See Richtung Marseille.

3. Tag:

05.11.2022 – Marseille – Frankreich 
Erkunden Sie heute die zweitgrößte Stadt Frankreichs. Sehenswert ist unter anderem die Basilika von Notre Dame de la Garde, eine Kirche, die von den Bewohnern der Stadt als Wunder verehrt wird.

4. Tag:

06.11.2022 – Erholung auf See 

5. Tag:

07.11.2022 – Málaga – Spanien
Costa bringt Ihnen die Königin der Costa del Sol näher – Málaga, der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge in die faszinierende Region Andalusien.

6. Tag:

08.11.2022 –  Cádiz – Spanien
Folgen Sie den Straßen des Hafens, von dem Christoph Kolumbus nach Amerika aufbrach, um diese schöne Stadt und Ihre Umgebung zu besuchen.

7. Tag:

09.11.2022 –   Lissabon  – Portugal
Lissabon – Hauptstadt von Portugal – ist eine Stadt mit dekadenten Charme, die wir zwischen Aufzügen und Steigungen, sowie in kleinen Restaurants entdecken, wo Kabeljau in all seinen Variationen serviert wird.

8. Tag:

10.11.2022 – Gibraltar – Großbritannien
Gibraltar ist einer der berühmtesten Orte der Welt, der an zahllose Legenden gebunden ist. Hier endete das Mittelmeer und mit ihm auch die Welt, aber heute wissen wir, dass es zum Glück nicht so ist.

9. Tag:

11.11.2022 – Erholung auf See 

10. Tag:

12.11.2022Valencia – Spanien
Der Hafen von Valencia liegt an der Südostküste Spaniens. Im 15. Jahrhundert wurde Valencia einer der wichtigsten Handelsplätze im Mittelmeerraum. Der Hafen von Valencia ist heute das Tor zu einer Stadt, in der Antiquitäten und Avantgarde nebeneinander leben, wodurch eine Mischung entsteht, die Touristen fasziniert, die mit einer Mittelmeer – Kreuzfahrt hier ankommen.

11. Tag:

13.11.2022 – Barcelona – Spanien
Vom Hafen aus erreicht man über die Rambla schnell den alten Stadtkern Barrio Gotico. Am Ende der Rambla befindet sich auch der Trinkbrunnen Font de Canaletes. In Barcelona kommt man an Gaudi nicht vorbei. Von Ihm sind etliche berühmte Gebäude zu besichtigen, unter anderem Casa Milá, Palau Güell und die noch unvollendete Kirche Sagrada Familia. 

12. Tag:

14.11.2022 – Savona – Ausschiffung
Genießen Sie ein letztes Mal bei der Einfahrt nach Savona ein Frühstück auf Deck der Costa Fascinosa. Im Laufe des Vormittags beginnt die Ausschiffung und es heißt Arrividerci Bella Italia. Sie treten Ihre Heimreise mit vielen Erinnerungen und Erlebnissen im Gepäck an.

Leistungspaket: 

  • 12 -tägige Busreise und Mittelmeer- und Atlantikkreuzfahrt
  • Fahrt im modernen Luxusbus mit Klimaanlage, Toilette und Bordküche
  • Abholung im Heimatort oder der nächstgelegenen Haltestelle
  • 1  x Zwischenübernachtung in Norditalien mit Halbpension
  • 10 x Übernachtung mit Vollpension
  • alle Kabinen mit Dusche und WC
  • während der gesamten Reise ist ab München eine Reisebegleitung für Sie mit dabei!

+ wunderschönes Ausflugsprogramm buchbar an Bord der Costa Fascinosa

+ alle Ausflüge werden durch Costa mit deutschsprachigen Reiseleitern angeboten (englisch, italienisch, französisch oder spanische Ausflugsangebote vorhanden)